Blog – Smarter Nacken – Schmerzhaft aber nicht gefährlich – Kapitel 1-01

Nackenbeschwerden können äußerst schmerzhaft sein. Sie können nach oben wandern und zu Kopfschmerzen werden und sie können sich wie Schmerzstrahlen in Schultern und Armen anfühlen. Ein schmerzender Nacken kann Sie daran hindern, gut zu schlafen und Ihnen Energie rauben.

Sobald Sie einmal Schmerzen im Nacken hatten, ist es leider normal, dass der Schmerz von Zeit zu Zeit zurückkommt. 50-80% der Patienten mit einem verspannten Nacken haben in den darauffolgenden fünf Jahren wieder Schmerzen. Das bedeutet nicht, dass Ihr Nacken verletzt ist, sondern, dass er etwas anfälliger für Beschwerden wird.

Manchmal ist das ein Grund, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, um sicherzugehen, dass den Nackenschmerzen nichts Ernstes zugrunde liegt.

Ihr Arzt, Ihr Physiotherapeut und Ihr Chiropraktiker sind hier Ihre ersten Ansprechpartner. Das bedeutet, dass Sie direkt zu Ihnen gehen können, ohne Überweisung. Die beiden letzteren kennen sich besonders gut mit Muskeln und Knochen aus.

Nackenschmerzen können andere Beschwerden mit sich führen, wie Schmerzen in den Schultern

oder Armen, Spannungskopfschmerzen, Schwindel und Konzentrationsschwierigkeiten. Die meisten dieser Symptome sind vorübergehend und verschwinden, wenn der Nackenschmerz nachlässt.

Glücklicherweise sind weniger als ein Prozent aller Nackenschmerzen Anzeichen für eine schwere Verletzung. Das bedeutet, dass die wenigsten schmerzenden Nacken ernsthaft geschädigt oder abnormal sind. Es tut einfach nur richtig weh. Das bedeutet auch, dass Sie Ihre Schmerzen selbst in den Griff bekommen und sie nach und nach reduzieren können.

In den Punkten auf der nächsten Seite geben wir Ihnen Hinweise, wann Sie professionelle Hilfe

in Anspruch nehmen sollten. Denken Sie daran, dass dies allgemeine Richtlinien sind, und dass Sie sich immer Hilfe suchen sollten, wenn Sie sich unsicher fühlen oder eine Besserung ausbleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü